Zahnerhaltung

Eigene Zähne sind ein wahrer Schatz. Ihr Schmelz ist das härteste Material, welches der Körper hervorbringt und ein schönes, strahlendes Lächeln öffnet viele Türen.

Immer mehr junge Menschen, die von Kindheit an von uns zahnärztlich und prophylaktisch betreut wurden, freuen sich über gesunde Zähne ohne Karies und ohne Füllungen.
Im Rahmen regelmäßiger Kontrolltermine erkennen wir Zahndefekte bereits im Anfangs­stadium und therapieren sie im Sinne der Zahnerhaltung. Erste Wahl hierbei ist ein hochwertiges Komposit aus ca. 70 % Glaskeramik und 30 % Kunststoff, das die maximale Schonung gesunder Zahnsubstanz ermöglicht.
 
Dr. Robert Sohlich wurde dafür von den europaweit führenden Spezialisten Dr. Lorenzo Vanini (Como) und Wolfgang Boer (Euskirchen) geschult und ausgebildet. Seinerseits hat er sein Wissen an Frau Dr. Behrens-Bock, Herrn Pousset und Frau Dr. Buttmann weitergegeben.

Sofort-Terminvereinbarung

Zahnärzte an der Au:
(0431) 26 04 19 19

Kids an der Au:
(0431) 26 04 19 77