Dr. Robert Sohlich

Aus– und Weiterbildungen

Endodontie:

2005 Let`s talk about Endo – Ein endodontisches Konzept – Schilder Technik - Dr. Thomas Clauder, Hamburg
2009 Let´s talk about Endo Special – Das endodontische Update – Dr. Thomas Clauder, Hamburg
2010 - 2012 Curriculum Endodontie - Zertifizierter Endodontologe (www.dget.de)  

Kompositrestaurationen:

2006 Direkte Front und Seitenzahnrestauration, Arbeitskurs - Dr. Lorenzo Vanini - San Fedele (Italien)
2008 Ästhetische Front- und Seitenzahnfüllungen in der Kompositschichttechnik nach Dr. Lorenzo Vanini – Dr. Weiler – Köln

Manuelle Funktionsanalyse – Funktionsdiagnostik:

1998 Praxisgerechte Funktionsdiagnostik und Therapieplanung – Prof. Bumann, Kiel – KHI Institut Düsseldorf
1999 Manuelle Funktionsanalyse als essentieller Bestandteil der Zahnärztlichen Behandlungsplanung, Prof. Dr. Bumann, Pulheim bei Köln
1999 Modernes Behandlungskonzept der Restauration von Front- und Seitenzähnen, Dr. Diether Reusch u. Zahntechniker Meister Paul Lenze - Westerburg

Seminare und praktische Arbeitskurse bei Prof. Dr. A. Gutowski:

2005 Totalprothetik, Prof. Dr. Alexander Gutowski, Timmendorfer Strand
2005 Der kombiniert festsitzende – abnehmbare Zahnersatz, Prof. Gutowski, Timmendorfer Strand
   
2010 Perfekte Totalprothesen unter neuesten ästhetischen und funktionellen Gesichtspunkten auch für implantatgetragenen Zahnersatz, Prof. Gutowski, Timmendorfer Strand

Implantologie:

2005 - 2006 Curriculum Implantologie der DGI mit erfolgreicher Abschlussprüfung
2006 Enhanced interdisciplinary treatment in the aesthetic zone – creating restorative excellence, Dr. John Kois, Seattle ( USA ), DGI Continuum Kurs
2006 bis 2008 Master of Science in Oral Implantology – postgradualer Studiengang mit erfolgreicher Abschlussprüfung zum Master of Science in Oral Implantology www.implantat.de.com

Parodontologie:

2009 - 2012 Postgraduales Studium an der Universität Freiburg zum Master of Science in Parodontologie. Abschluss am 22.9.2012 (www.masteronline-parodontologie.de)

Kinderzahnheilkunde:

2005 - 2006 Curriculum Kinderzahnheilkunde der DGK mit erfolgreicher Abschlussprüfung (www.kinderzahnheilkunde-online.de)

Alterszahnheilkunde:

2009 - 2010 Curriculum Alterszahnmedizin und Pflege mit erfolgreicher Abschlussprüfung (www.dgaz-online.de)

Kieferorthopädie:

2000 KFO I: Kieferorthopädischer Diagnostik Kurs, Prof. Dr. Martin Richter, Innsbruck - Westerburg
2000 KFO II: Biomechanische Grundlagen und Behandlungsplanung in der KFO, Prof. Dr. Martin Richter, Innsbruck - Westerburg
2000 KFO III: Kieferorthopädische Behandlung mit abnehmbaren Geräten,  Prof. Dr. Martin Richter, Innsbruck – Westerburg
2000 KFO IV: Kieferorthopädische Behandlung mit festsitzenden Geräten, Prof. Dr. Martin Richter, Innsbruck - Westerburg
2000 KFO V: Kieferorthopädische Behandlung mit festsitzenden Geräten, Prof. Dr. Martin Richter, Innsbruck - Westerburg
2001 KFO VI: Vertiefung in die festsitzende kieferorthopädische Behandlung, Prof. Martin Richter, Innsbruck – Salzburg (Österreich)
2001 Dental / skelettal offener Biss / Tiefbiss / Deckbiss, Dr. Gebele – Essen
2001 Non Ex oder Ex Therapie, Dr. Gebele – Essen
2001 Torque – Erfolgreiche Mechanik für die Praxis, Dr. Winsauer – Innsbruck
2001 Linguale festsitzende Behandlung – ohne Laboraufwand und firmenunabhängig, Dr. Hugo und Dr. Weber aus Südafrika – Innsbruck
2001 Der seitliche Kreuzbiss, Dr. Hinz - Schulungszentrum für Zahnärzte in Herne
2001 Bracket Adhäsiv Technik, Dr. Hinz - Schulungszentrum für Zahnärzte in Herne
2001 Grundlagen der Multibandtechnik, Dr. Gebele – Essen
2002 Die kieferorthopädische Befunderhebung, Dr. Hinz - Schulungszentrum für Zahnärzte in Herne
2003 Kieferorthopädische Zweitbehandlung – Erwachsenen KFO, Prof. Dr. Fuhrmann, Aachen – KHI Institut Düsseldorf
2008 Invisalign Zertifizierungskurs, Wien ( Österreich )
2012 - 2015 Postgraduales Studium der Kieferorthopädie an der Danube Universität Krems. Abschluss am 27.11.2015 zum Master of Science Kieferorthopädie  

 

zurück zur Team-Seite

Sofort-Terminvereinbarung

Zahnärzte an der Au:
(0431) 26 04 19 19

Kids an der Au:
(0431) 26 04 19 77